Breadcrumb-Link
Teichfolie nach Mass

Shop-Suche

Shop-Kategorien

Shop-Seiten

  • Teichfolie Ratgeber
  

Alles zur Teichfolie

 

Teichfolie berechnen

Wie berechne ich meine Teichfolie?
Eine Faustformel für das Berechnen der Teichfolie:

Beispielteich:
Länge ( an der längsten Stelle )     6 Meter
Breite ( an der breitesten Stelle)    5 Meter
Tiefe ( die tiefste Stelle )              1 Meter

Beginnen wir bei der Länge. Die Teichlänge, rein von der Oberfläche, beträgt 5 Meter. Hier muss noch die Tiefe berücksichtigt werden. Das bedeutet: Die Folie muss an der einen Seite 1 Meter nach  unten ins Loch, auf der anderen Seite wieder 1 Meter nach oben. Somit  erhalten wir eine Folienlänge von 7 Meter. Pro Seite sollten Sie nun 50  cm für den Randbebau und Kapillarsperre mehr einplanen. So ergibt sich  eine Gesamtlänge der Folie von 9 Meter.

Die selbe Rechnung kann nun auch für die Breite angewandt werden. Somit erhalten wir eine Gesamtbreite der Folie von 8 Meter.

Das zu bestellende Folienmaß nach dieser Rechnung beträgt 9 x 8 Meter

Eine weitere Möglichkeit, welche auch etwas genauer  wird, ist das berechnen mit einem langen Maßband oder einer Schnur.  Legen Sie die Schnur oder das Maßband einfach durch die ausgehobene  Grube. Diese legt sich am Boden genauso an wie später die Teichfolie liegt.  Somit erhalten wir ein sehr genaues Maß, welches  auch die schrägen  Seitenwände sehr genau bemisst.

Oftmals ist die Form des Teiches organisch. In diesem Fall kann man darüber nachdenken, die  Teichfolie im Rastermaß zu bestellen. Es fällt weniger Verschnitt  an den Sie bezahlen müssen.

 

Teichfolie Farbe ?

Die Farbgebung ist Geschmacksache.
Gerne senden wir Ihnen ein Muster zu.
Hier das passende Ebay Angebot

Teichfolie Muster, Farbe und Stärke auswählen

Teichfolie-Angebot-Maigrün