Breadcrumb-Link

Porzellanvilla

ANKAUF& VERKAUF, MARKTWERTERMITTLUNG, KOSTENFREIE KOMMISSIONSNAHME MIT ERLÖSEN DEUTLICH ÜBER DEM NORMALER AUKTIONSHÄUSER SCHREIBEN SIE UNS AN ODER NEHMEN SIE TELEFONISCH KONTAKT MIT UNSEREM FREUNDLICHEN KUNDENSERVICE AUF TEL: 0511/2204909

Shop-Suche

Shop-Seiten

  • Impressum und AGB
Versand- und Zahlungsbedingungen
Ebaykosten zu meinen Lasten, Versandkosten zu Ihren Lasten. Der Versand erfolgt binnen 3 Werktagen nach Zahlungseingang Der Versand erfolgt immer im versicherten Paket, bruchsicher im doppelwelligen Karton verpackt
  
Inhaber:
Fa.Thomas Mauritz
Robertstr. 1
30161 Hannover



Im Kaufbetrag ist Umsatzsteuer nach § 25a (Differenzversteuerung) enthalten. Ausweis der Mehrwertsteuer ist nicht möglich.


AGB:


§ 1 Preise und Zahlungsbedingungen
§ 1.1 Für die Lieferung gelten die in der Auktion genannten Versandkosten. Bei Kombiversand (Kauf mehrerer Artikel), werden keine weiteren Versandkosten hinzuaddiert.
§ 1.2 Der Versand erfolgt binnen 2 Werktagen nach Eingang des Kaufpreises zzgl. Versandspesen, soweit nicht kostenloser Versand angegeben.
§ 2 Gewährleistung
§ 2.1 Die Gewährleistung folgt den gesetzlichen Bestimmungen für Gebraucht- bzw. Neuwaren.
§ 2.2 Der Käufer soll die erhaltene Ware sofort auf Fehler überprüfen. Sind in der Artikelbeschreibung bei Ebay Mängel benannt worden, werden diese auch mit einem abgegebenem Gebot anerkannt.
§ 2.3 Fehlerhafte Artikelbeschreibung, die o.g. Artikelbeschreibung wurde nach bestem Wissen und Gewissen getätigt. Sollte die Beschreibung fehlerhaft sein, so kann dies auf Grund falscher Informationsquellen, auf Flüchtigkeitsfehler bzw. andere nachvollziehbare Fehlerquellen zurückzuführen sein. Der Käufer hat in diesem Fall ein erweitertes Rücktrittsrecht von 1 Jahr
§ 2.4 Bei berechtigten Mängeln tauschen wir die Ware aus. Sollte dies nicht möglich ist, wird der Kaufpreis zurückerstattet.
§ 3 Datenschutz
§ 3.1 Personenbezogene Daten werden ohne gesonderte Einwilligung nur zum Zwecke der Bearbeitung und Durchführung einer Bestellung erhoben, gespeichert und verarbeitet. Sie werden streng vertraulich behandelt und insbesondere nicht an Dritte, die außerhalb der Vertragsabwicklung stehen, weitergegeben.
Im Übrigen finden die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienstedatenschutzgesetzes Anwendung (TDDSG).

§ 4 Rückgaberecht
Rückgabebelehrung

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 1 Monat durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.
Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Fa. Thomas Mauritz
Robertstr. 1
30161 Hannover
support@porzellanvilla.de

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. 4 Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Ende der Rückgabebelehrung

§ 5 Anwendbares Recht Für diese Geschäftsbedingungen gilt das Recht gemäss EU-Richtlinien.