Breadcrumb-Link
Our Best Sellers

E-ZIGARETTEN - RICHTIG DAMPFEN MIT PG UND VG

Immer mehr Raucher wechseln zu E-Zigaretten. Die Vorteile sind beeindruckend, nicht nur, weil sie, wie aktuelle Studien belegen, viel weniger schädlich sind, insbesondere, weil die Umwelt kaum belastet wird. E-Zigaretten erzeugen Dampf und rauchen nicht wie herkömmliche Zigaretten. Außerdem fehlen die vielen Schadstoffe aus dem Verbrennungsprozess herkömmlicher Zigaretten. So mancher Raucher, der sich umziehen will, sich aber Gedanken über den Dampf macht. Was macht .... Read More


DAS PRINZIP E-ZIGARETTE

Grundsätzlich ist eine E-Zigarette ein Batterieträger mit einem Verdampfer und einem Verdampferkopf. In diesen Verdampfern werden aromatisierte Flüssigkeiten, die sogenannten eLiquids, verdampft. Der Dampfer atmet den nikotinfreien oder nikotinhaltigen Aromadampf ein oder bläst ihn auf, was ihm das entsprechende Genusserlebnis verleiht. Es fehlt also der für das Rauchen typische klassische Verbrennungsprozess. Stattdessen wird der charakteristische feuchte Dampf erzeugt, der manchmal intensiver und manchmal etwas schwächer ist.





Zusätzliches Navigationsmenü